Emotion-hacking

90 Prozent unserer Krankheiten und Schmerzen entstehen durch emotionale Altlasten, wie durch unverarbeitete Erlebnisse in der Kindheit, durch Probleme am Arbeitsplatz oder eine Scheidung. Diese Emotionen graben sich tief in unser Unterbewusstsein. Sie bilden negative Emotionsmoleküle, setzen sich in unserem Nervensystem fest und blockieren unser gesamtes Leben. Bei unseren Tieren ist es nicht anders. Durch Erlebnise wie Umzug, Schrecksituationen, hartes Training können Verschiedenste Emotionen blockieren. Oft übenehmen auch Tiere Emotionen ihres geliebten Besitzers einfach um nur zu helfen. Wie übernacht in ist nun das geliebte Tier nicht mehr der/die Selbe. Keine herkömmliche Therapie schlägt mehr an. Löst man nun die blockierten Emotionen auf ist die Erkrankung oft so schnell weg wie sie gekommen ist, zur überraschung aller beteiligten.

Wissenschaftler aus den Bereichen Medizin, Quantenphysik, Kinesiologie, Biologie und Genetik, sind längst überzeugt.

Tief sitzender, emotionaler Ballast ist grundsätzlich die Ursache von Krankheit. Nur durch konsequentes Aufarbeiten dieser Emotionen können körperliche und seelische Gesundung möglich werden. Wir haben es in der Hand! durch die Auflösung emotionaler Blockaden den Prozess der Erkrankung zu verhindern und Gesundheit zu einem dauerhaften Zustand zu machen.

In diesem Seminar erlernen Sie

  • Auffinden von blockierten Emotionen und die Entstehung von Krankheit.
  • Was versteht man unter blockierten, festsitzenden oder eingeschlossenen Emotionen?
  • Wie und wann sind sie entstanden
  • Typische Erkrankungen, denen häufig Emotionseinlagerungen zugrunde liegen.
  • Auffinden von ererbten Emotionen Das konkrete Ablösen von festsitzenden Emotionen und der Heilungsprozess.
  • Auffinden von Sabotageprogrammen Allergien auf Emotionen bei Suchtverhalten
  • Üben des kompletten Prozesses
  • Wie kann ich mich und mein Tier vor weitern Fremdemotionen und blockierten Emotionen schützen
Emotion-hacking für Dich und Dein Tier
Start:
29.02.2020
09:00
Ende:
01.03.2020
17:00
350,00 €
Emotion-hacking für Dich und Dein Tier
29.02.2020,09:00
Regular (350,00 €)
Anfrage wird versandt....